JGA-Hangover...?!

...durch ein T-Shirt bleibt der Abend unvergessen!

Bei einem Junggesellen/innenabschied geht es vor allem darum, der Braut oder dem Bräutigam einen letzten schönen Abend vor der Hochzeit zu bereiten. Wenn man gemeinsam unterwegs ist, möchte man auffallen und als Gruppe erkannt werden. Hier kommen die JGA-Shirts ins Spiel. Bei vielen Junggesellenabschieden bekommt die Braut oder der Bräutigam ein T-Shirt mit einem witzigen Spruch, damit man schon von Weitem erkennt, wer aus der Gruppe bald "Ja, ich will!" sagen wird. Mittlerweile kleiden sich auch die Freunde des Brautpaares in auffälligen Gruppenshirts. Der Junggeselle ist hierbei farblich oder mit einem anderen Motiv abgesetzt. Viele Motive gibt es daher in einer Ich-Variante und als Gruppen-Variante.